PHOTOVOLTAIK-ANLAGEN KAUFT MAN DIREKT BEIM HERSTELLER.

0800 / 65 20 000

PV-Stromgestehungskosten

Umfassen die Kosten, die für die Erzeugung von Strom durch die PV-Anlage auftreten. Um die Kosten zu ermitteln, werden alle Kosten, die innerhalb betrachteter Laufzeiten entstehen, addiert. Diese Gesamtkosten – hierunter zählen neben den Investitionskosten auch mögliche Fremdfinanzierungskosten, mögliche entgangene alternative Geldanlageverzinsungen (Kalkulationszinsfuß ) sowie die jährlichen Betriebskosten – werden dann dividiert durch den erwarteten (oder tatsächlichen) Ertrag an Solarstrom (in Kilowattstunden) über die gleiche Laufzeit. Das Ergebnis zeigt die Stromgestehungskosten pro Kilowattstunde.

img

Thomas